Unsere Sponsoren

Minitabelle M-SL-ER

Startseite Teams 2. Mannschaft Berichte Souveräner Sieg nach guter Leistung der TVH-Reserve

Souveräner Sieg nach guter Leistung der TVH-Reserve

Einen ungefährdeten 32:24 Erfolg über die Reserve der HG Müllheim/ Neuenburg 2 gelang der TVH-Zweiten am vergangenen Sonntag-abend in der Breisgauhalle. Der Gast war ohne Auswechselspieler angereist, dafür aber durchweg mit jungen Burschen, die einen ordentlichen Ball spielen konnten. So war es nicht verwunderlich, dass das Spiel zu Beginn der ersten Hälfte ausgeglichen war und über 3:3 und 5:5 hin und her wogte. Hier hatten wir aber des Öfteren die Möglichkeit einmal richtig weg zu ziehen, aber der Pfosten oder der gegnerische Keeper verhinderten. So gelang es uns erstmals in der 20 Minute auf 11:7 davon zu ziehen. Diesen Vorsprung verteidigte die TVH-Reserve, die auf einige Spieler krankheitsbedingt verzichten musste, bis zum 15:10 Halbzeitstand.

Viel zu bemängeln gab es deshalb in der Pausenansprache nicht. Wir wollten versuchen das Tempo auch in Halbzeit zwei hoch zu halten und

auf einen Einbruch der Gäste zu warten. Erfreulich auch, dass dieses Mal unsere Abläufe bis auf einige Ausnahmen schön und lange heraus gespielt wurden, sodass wir so das Spiel im Griff behielten. Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte setzten wir das in der Pause Vereinbarte um und zogen auf 18:10 davon. Abwehr und Torhüter Denis Jung harmonierten immer besser und so war das Spiel in der 45 Minute beim Stande von 24:14 bereits zu unseren Gunsten entschieden. Allerdings ließ nun die Konzentration in Abwehr und Angriff merklich nach. Allerdings konnte der Gast nur über Einzelaktionen glänzen und die TVH-Reserve wechselte munter durch. Jeder bekam genügend Spielanteile. Das Spiel, das von einem sehr gut Schiedsrichter geleitet wurde, plätscherte über 28:21 zum Endstand von 32:24 dahin.

Kurzum ein guter Auftritt des TVH, Disziplin und Bereitschaft waren an diesem Abend vorhanden und wäre das jedes Mal so, hätten wir sicher ein paar Zähler mehr auf der Habenseite. Jetzt liegt man mit 9:11 Punkten im gesicherten Mittelfeld und hat die Möglichkeit am heutigen Samstag das Punktekonto aus zu gleichen. Gegner ist da die 1. Mannschaft der Handball Löwen aus Heitersheim, die diese Saison, verstärkt durch einige talentierte A-Jugendspieler, bis jetzt eine beachtliche Leistung bringt. Ein Duell auf Augenhöhe und die Tagesform bzw. die Einstellung wird an diesem Tag entscheidend sein. Natürlich will die TVH Reserve mit einem Sieg die besinnlichen Tage und die kleine Winterpause einläuten.

Die TVH-Torschützen des Spiels gegen die HG Müllh./ Neuenb:

Y. Guth 9/2, Bösch 6 , Schwende 6, M. Brand 4, Ebeling 2, Dollmann 2, B. Guth 1, Kunzer 1,  Kissling 1