Unsere Sponsoren

Minitabelle M-SL

Startseite News Verein

33. Handball-Dreikönigsturnier

Das traditionelle Handballturnier der vier Nachbarvereine Herbolzheim, Kenzingen, Oberhausen und Ringsheim findet am Sonntag, den 06.01.2013 in der Rheinmatthalle in Oberhausen statt. Als ein sportlicher Höhepunkt im Handballjahr dient dieses Turnier nicht nur dem Wettbewerb, sondern es soll die Zusammenarbeit, den Zusammenhalt und die Kameradschaft der vier Nordvereine im Handballbezirk Freiburg/Oberrhein fördern. Aus diesem Grund findet dieses Turnier auch jedes Jahr bei einem andern Verein statt. Die Städte Herbolzheim und Kenzingen sowie die Gemeinden Rheinhausen und Ringsheim haben mit der Stiftung eines Wanderpokals hierfür die Grundlagen gelegt. Die Vereine suchen bei den aktiven Herren- und Damenmannschaften sowie bei den

Gelungene After-Work-Party mit Mannschaftsvorstellungen und Testspiel

Der TVH hatte zur After-Work-Party mit Mannschaftsvorstellung geladen und viele TVH-Fans hatten sich am Freitag, den 10. August vor der Breisgauhalle eingefunden.  Bei sonnigem Wetter waren kühle Getränke angesagt. In lockerer Atmoshäre stellte TVH-Pressesprecher Otmar Haag die Jugendmannschaften vor, mit denen der TVH bzw. die im männlichen Jugendbereich mit dem TB Kenzingen gegründete Spielgemeinschaft in die Saison 2012/13 startet. Besonderes Augenmerk sollten die TVH-Fans auf die A-Jugend legen, die in der Südbadenliga an den Start geht und mit der ihr Coach Jürgen Brandsateter einen Platz im oberen Tabellendrittel anstrebt.
Nach der Vorstellung der Jugendmannschaften begrüßte der TVH die Mannschaft des Baden-Württembergligisten TV Willstätt in der Breisgauhalle zu einem Testspiel. Trotz des Fehlens von Torhüter Dennis Kurz und den Verletzten Frank Reymann, Dominik Gehring, Hannes Nägele und Luca Wettlaufer konnte der TVH im Testspiel gegen den TV Willstätt überzeugen.
 
alt
hintere Reihe v.L.n.R.: Volker Chaloupka (sportl. Leiter), Nr. 10 Matthias Meier, Nr. 17 Florian Wöhrle, Nr. 19 Frank Reymann, Nr. 5 Boris Hüglin, Nr.22 Yannick Grothe, Felix Schumacher (AP), Jürgen Brandstaeter (Trainer)
mittlere Reihe v.L.n.R.: Thomas Weinbrecht(Betreuer), Nr. 9 Luca Wettlaufer, Nr. 13 Dominik Gehring, Nr. 4 Erik Ziehler, Nr. 24 Tobias Kaiser, Yannick Guth (AP), Nr. 87 Raphael Keusch, Thomas Mutschler (Mannschaftsverantwortlicher)
vordere Reihe v.L.n.R.: Nr. 90 Lucas Keusch, Nr. 20 Benjamin Rollinger, Nr. 1 Sebastian Elender (AP), Nr. 12 Hagen Feth, Lars Metzger (AP), Nr. 2 Stephen Saunier,
Es fehlen: Nr. 1 Dennis Kurz, Benny Gremmelsbacher (AP), Kevin Schwende (AP), Dirk Stramka (Video Zeitnehmer), Klaus Schubnell (Abteilungsleiter)
Erläuterungen:
AP = A-Jugend-Perspektivspieler
 
Ein Klassenunterschied war nicht zu sehen. Die Neuzugänge Tobias Kaiser und Yannick Grothe setzten Akzente und der Goalgetter des TVH Erik Ziehler war auch auf von ihm ungewohnten Positionen ein wichtiger Spieler und wird dies auch in der kommenden

Versammlungen im Doppelpack

Freitag 11.05.12
Jahreshauptversammlung Förderkreis Handball im TVH
Am Freitag, den 11.05.2012, 19.00 Uhr findet im Gasthaus Dionysos (Felsenkeller) in Herbolzheim die Hauptversammlung des Förderkreises Handball in Herbolzheim e.V. für das Rechnungsjahr 2011 statt. Hierzu lädt die Vorstandschaft alle Mitglieder des Förderkreises recht herzlich ein. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten
Tagesordnung:
1. Bericht des Vorstandes
2. Bericht des Kassenwartes
3. Bericht der Kassenprüfer
4. Entlastung der Vorstandschaft
5. Anträge
6. Verschiedenes
 
 
Mittwoch 16.05.12
Abteilungsversammlung der TVH-Handballer
Am Mittwoch, den 16.05.2012, 20:00 Uhr findet im Gasthaus Dionysos (Felsenkeller) in Herbolzheim die Abteilungsversammlung der Abteilung Handball des TVH statt. Die Abteilungsleitung wünscht sich reges Interesse und bittet alle Abteilungsmitglieder an dieser Versammlung teilzunehmen. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten.
Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Bericht der Abteilungsleitung
3. Bericht der Jugendleitung
4. Kassenbericht
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung der Vorstandschaft
7. Verschiedenes
 

Versammlungen im Doppelpack
Freitag 11.05.12
Jahreshauptversammlung Förderkreis Handball im TVH
Am Freitag, den 11.05.2012, 19.00 Uhr findet im Gasthaus Dionysos (Felsenkeller) in Herbolzheim die Hauptversammlung des Förderkreises Handball in Herbolzheim e.V. für das Rechnungsjahr 2011 statt. Hierzu lädt die Vorstandschaft alle Mitglieder des Förderkreises recht herzlich ein. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten
Tagesordnung:
1. Bericht des Vorstandes
2. Bericht des Kassenwartes
3. Bericht der Kassenprüfer
4. Entlastung der Vorstandschaft
5. Anträge
6. Verschiedenes
 
 
 
Mittwoch 16.05.12
Abteilungsversammlung der TVH-Handballer
Am Mittwoch, den 16.05.2012, 20:00 Uhr findet im Gasthaus Dionysos (Felsenkeller) die Abteilungs- versammlung der Abteilung Handball des TVH statt. Die Abteilungsleitung wünscht sich reges Interesse und bittet alle Abteilungsmitglieder an dieser Versammlung teilzunehmen. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten.
Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Bericht der Abteilungsleitung
3. Bericht der Jugendleitung
4. Kassenbericht
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung der Vorstandschaft
7. Verschiedenes
 

TVH-Erste gewinnt Dreikönigsturnier

Eine gut gefüllte Kahlenberghalle in Ringsheim zeigte wieder einmal, dass das vom ehemaligen Abteilungsleiter Handball des TV Herbolzheim, Rudi Veilandics 1982 ins leben gerufene Turnier der vier Nachbarvereine nichts an Attraktivität verloren hat. Wie gewohnt standen sich am Vormittag des Turniertages die Alt-Herren-Mannschaften der Vereine gegenüber und die AH-Spieler zeigten, dass sie, wenn auch nun in  etwas gemütlicherer Form, das Handballspielen nicht verlernt haben. Im AH-Turnier siegte der TuS Oberhausen vor Gastgeber Ringsheim, den Herbolzheimern und den Kenzingern. Am Damenturnier nahmen nur 3 Mannschaften teil, da der gastgebende Verein TuS Ringsheim derzeit nicht über eine Damenmannschaft verfügt. Das Damenturnier gewannen die Damen aus Kenzingen vor Herbolzheim und Oberhausen.

Das Turnier der ersten Mannschaften begann mit dem Spiel des Baden-Württembergligisten TB Kenzingen gegen den derzeitigen Tabellenführer der Landesliga Süd, den TV Herbolzheim. In einem guten und fairen Spiel trennten sich die beiden Mannschaften 17:17 Unentschieden. Das darauf folgende Spiel zwischen dem Gastgeber und dem TuS Oberhausen entschied der TuS Ringsheim für sich. Die nächsten beiden auf dem Programm stehenden Spiele zwischen dem TuS Oberhausen und dem TV Herbolzheim und zwischen dem TuS Ringsheim und dem TB Kenzingen entschieden die beiden Landesligisten jeweils für sich. So kam es, dass das Spiel zwischen dem TB Kenzingen und dem TuS Oberhausen über Platz 3 und 4 entschied und sich im Endspiel um den Turniersieg der TuS Ringsheim und der TV Herbolzheim gegenüber standen. Mit 18:17 setzet sich Kenzingen gegen Oberhausen durch und mit einem 15:12 über Gastgeber Ringsheim beendete der TV Herbolzheim das Turnier als Turniersieger. Bürgermeister Dixa gratulierte allen teilnehmenden Mannschaften und überreichte dem TVH-Spielführer Sascha Ehrler den von den Bürgermeistern der 4 Nachbargemeinden gestifteten Pokal. Die 31. Ausgabe des Dreikönigsturniers war danach Geschichte und die Zuschauer freuen sich schon heute auf Ausgabe Nr. 32 im Jahr 2013 in Oberhausen.

alt 

Bürgermeister Dixa überreicht den Pokal an Sascha Ehrler

mehr Bilder zum 3-Königs-Turnier
in der Foto-Galerie auf dem Handball-Server